legitim.ch jan walter
  • Jan Walter

Krankheit als Sprache der Seele (Innere Konflikte und geistige Probleme als Auslöser für Krankheiten


Wie schon des öfteren in meinen Texten erwähnt, entstehen Krankheiten immer zuerst in unserem eigenen Geist, in unserem eigenen Bewusstsein. Da letztendlich die gesamte Realität eines Menschen lediglich ein Resultat seines eigenen Bewusstseins, seines eigenen gedanklichen Spektrums ist (Alles entsteht aus Gedanken heraus), werden nicht nur unsere Lebensereignisse, Handlungen und Überzeugungen/Glaubenssätze in unserem eigenen Bewusstsein geboren, sondern auch Krankheiten. In diesem Zusammenhang besitzt eine jede Krankheit eine geistige Ursache. Meist sind Krankheiten daher auf eigene Probleme zurückzuführen, frühkindliche Traumata, gedankliche Blockaden oder gar innere, seelische Unstimmigkeiten, die wiederum vorübergehend in unserem eigenen Geiste präsent sind.


Innere Konflikte und geistige Probleme als Auslöser für KrankheitenDie gedanklichen Unstimmigkeiten und Blockaden belasten anschließend unsere eigene Psyche, schwächen unsere eigene psychische Konstitution und blockieren am Ende des Tages unseren eigenen energetischen Fluss. Es entstehen energetische Verunreinigungen in unserem eigenen feinstofflichen Körper und in der Folge wälzt dieser diese Verschmutzung auf unseren eigenen physischen Körper ab. So entsteht eine Schwächung unseres körpereigenen Immunsystems und unser Zellmilieu + unsere DNA wird geschädigt, was wiederum die Entstehung von Krankheiten stark begünstigt. In der Chakren-Lehre spricht man sogar von einer Spinabbremsung. Letztlich sind Chakren Energiewirbel/Zentren, die unseren Körper mit Lebensenergie versorgen und einen permanenten energetischen Fluss gewährleisten. Krankheiten bzw. energetische Verunreinigungen bremsen dabei unsere Chakren im Spin ab und in der Folge können die entsprechenden körperlichen Bereiche nicht mehr ausreichend mit Lebensenergie versorgt werden. So entstehen körperliche Blockaden, die einen nachhaltigen Einfluss auf unsere eigene Gesundheit ausüben. Ein Mensch der zum Beispiel sehr herzenskalt ist, kaum über Empathie verfügt und die Tier, Natur + Menschenwelt mit Füßen tritt, wird mit aller Wahrscheinlichkeit nach eine Blockade im Herzchakra haben/entwickeln, was wiederum die Entstehung von Herzkrankheiten begünstigt. Lösen kann man die Ursache der anschließend auftretenden Krankheiten dann nur, in dem man die Blockade in diesem körperlichen Bereich durch Bewusstwerdung essenzieller moralischer Ansichten auflöst. In diesem Zusammenhang ist eine jede schwerwiegende Krankheit auf eine gedankliche/seelische Blockade zurückzuführen. Natürlich fand schon der Deutsche Biochemiker Otto Warburg heraus, dass keine Krankheit in einem sauerstoffreichen und basischen Zellmilieu existieren geschweige denn entstehen kann. Den ganzen Artikel lesen ...

#Wissen #Gesundheit

Wir kommen als freie Menschen zur Welt, doch nur die wenigsten leben in Freiheit ...

 

Wie geht das?

 

Indem du deinen eigenen Rechtskreis erschaffst. Genau so wie der Staat deine juristische (fiktive) Identität missbraucht, um dich in ein Korsett zu zwingen, das du unter Umständen gar nicht willst, kannst auch du nach Belieben neue legale Identitäten erschaffen und diese urkundlich festhalten. Mit dem wesentlichen Unterschied, dass diese nicht der staatlichen Rechtsfiktion angeschlossen sind und somit auch alle Wertschriften, Immobilien und Einkommen, die über diese Identität laufen, sicher vor der Gier des Tiefen Staates sind.

 

Mehr dazu erfährst du in einem brisanten Interview, das ich neulich mit einem Experten durchgeführt habe. Harald hat sich vor drei Jahren für diesen Weg entschieden und ist indessen so sattelfest, dass er allen, die sich dafür interessieren auch ein persönliches Coaching anbietet.
 


Über diesen Link kannst du das Interview freischalten ...

BESTSELLER
Platinum Health Ionic Elements
IONIC ELEMENTS
BESTSELLER
Alea Born Energie Waschkugel
WASCHKUGEL
BESTSELLER
Sanuslife ECAIA carafe
ECAIA WASSER