• Jan Walter

Eigenständiges Denken – Selbst informieren (Hinterfragt immer alles, auch meine Inhalte + Phänomen d


Es war schon immer sehr wichtig, sich ein eigenes Bild von der Welt zu machen und vor allem jegliche Information zu hinterfragen, egal woher diese auch stammen mag. In der heutigen Welt ist dieses „Prinzip des Hinterfragens“ aber noch deutlich wichtiger geworden. Wir leben in einem Informationszeitalter, ein Zeitalter, in dem unser Bewusstseinszustand regelrecht mit Informationen geflutet wird. Häufig können viele dabei kaum noch unterscheiden, was der Wahrheit entspricht und was nicht. Insbesondere der Staat bzw. die Systemmedien fluten uns diesbezüglich mit Desinformationen, Halbwahrheiten, Falschaussagen, Lügen und verdrehen unzählige Geschehnisse in der Welt, um ihr Bewusstseins-eindämmendes System zu schützen. So wurden auch viele Menschen zu „Systemwächtern gezüchtet“, Menschen, die prinzipiell alles ablehnen, was nicht ihrem Konditionierten und geerbten Weltbild entspricht.


Hinterfragt immer alles, auch meine Inhalte

Dinge, die einem selbst fremd erscheinen und vor allem von den Massenmedien, den Printmedien und Fernsehsendern der Lächerlichkeit preisgegeben werden, dominieren anschließend den eigenen Geist und führen dazu, dass man selbst alles verpönt, was nicht dem medialen Konsens entspricht. Gerne wird hier auch das aus der psychologischen Kriegsführung stammende Wort „Verschwörungstheoretiker“ oder „Verschwörungstheorie“ von vielen Menschen in den Mund genommen. Natürlich dient dieses Wort einzig und allein der Konditionierung der Masse, die erstens das Wort gegen Andersdenkende Menschen verwendet und zweitens so die Gedankenwelten anderer Menschen ins Lächerliche ziehen kann.

Den ganzen Artikel lesen ...

#Bildung #Inspiration #Bewusstsein

Geschenk von Peter Andres: Vita System

(Das E-Book gibt es auf Amazon zu kaufen. Peter Andres stellt es hier und jetzt allen Legitim-Lesern kostenlos zur Verfügung!)

Wir leben in einem elektrischen Universum, in dem jedes Element eine eigene Frequenz hat. Eine Frequenz ist nichts anderes als eine kodierte Information. Peter Andres arbeitet seit vielen Jahren im Bereich der Informationsmedizin, um die Bioresonanz der Natur in den Dienst der Menschheit zu stellen und damit Krankheiten zu heilen.

> Wenn du dich für diesen spannenden Fachbereich der Medizin interessierst, kannst du dir gerne sein E-Book herunterladen: