legitim.ch jan walter
  • Jan Walter

Bürgerinitiative gegen Unkrautgift Glyphosat erreicht eine Million Unterschriften


Die Unterschriftenaktion gegen Glyphosat, die binnen eines Jahres mindestens eine Million Unterstützer aus sieben verschiedenen EU-Ländern finden muss, hatte im Februar begonnen.


Nur vier Monate nach ihrem Start hat eine Europäische Bürgerinitiative für das Verbot des Pflanzenschutzmittels Glyphosat die nötige Beteiligung von einer Million Unterstützern erreicht.

Den Aufruf mehrerer Umweltorganisationen unterschrieben bis Donnerstagmorgen knapp 1.001.000 Menschen. Die Initiative fordert ein Verbot von Glyphosat, eine Überarbeitung des Zulassungsverfahrens für Pestizide sowie EU-weit verbindliche niedrigere Ziele für den Einsatz von Pestiziden. Erfüllt die Initiative alle Vorgaben, muss die EU-Kommission binnen drei Monaten darauf reagieren.

Die Unterschriftenaktion, die binnen eines Jahres mindestens eine Million Unterstützer aus sieben verschiedenen EU-Ländern finden muss, hatte im Februar begonnen. Vor einem Jahr hatte die EU-Kommission die Zulassung für Glyphosat um anderthalb Jahre verlängert. Bis dahin sollte ein Gutachten der EU-Chemieagentur ECHA vorliegen. Zum Jahresende läuft die Übergangslösung aus.

Die EU-Behörde schlug nun im Mai vor, die Zulassung um zehn Jahre zu verlängern. Dazu wären erneute Verhandlungen mit den Mitgliedstaaten nötig, die in einem Sondergremium zustimmen müssen.

Den ganzen Artikel lesen ...

#Umwelt #Politik #News

Endlich ein TV-Sender mit Sinn!

Maona.tv bietet die besten Dokus aller Zeiten auf Deutsch. Es handelt sich um professionelles Filmmaterial, das aus dem Mainstream und sogar auf Youtube verbannt wurde, weil es die Massen aufwachen würde.

> Erweitere dein Bewusstsein mit bahnbrechenden Filmen, Serien, Talk-Sendungen und Vorträgen!

hier und jetzt kostenlos testen ...