• Jan Walter

Ukraine feiert Visafreiheit in die EU: Hunderte Menschen drängen sich über Grenzübergang nach Polen


Am Shehyni-Kontrollpunkt an der ukrainisch-polnischen Grenze sind Hunderte Menschen gefilmt worden, die nach der in Kraft getretenen Visa-Freiheit zwischen der Ukraine und der EU über die Grenze strömen. Am Samstag erklärte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko, während er die Visafreiheit in die EU feierte, dass „dies ein endgültiger Abschied vom russischen Reich sein wird“. Die Visa-Freiheit trat am 11. Juni um Mitternacht in Kraft.


Ukraine EU Migration

Damit ist es ukrainischen Staatsbürgern, die Inhaber eines biometrischen Passes sind, erlaubt, in alle EU-Mitgliedsstaaten mit Ausnahme von Großbritannien und Irland als Touristen ohne Visum für bis zu 90 Tage einzureisen. Im Europäischen Parlament hatten die Abgeordneten im April mit 521 zu 76 Stimmen für die Visafreiheit entschieden. Allein am ersten Tag sollen Tausende Ukrainer die neue Reisefreiheit genutzt und die Ukraine verlassen haben.

Den ganzen Artikel lesen ...

#News #Politik

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen