• Jan Walter

Kilez More: Ein Junger Künstler erobert die Charts und wird von der Mainstreampresse systematisch ig



Kilez More

Tiefgründige Texte und viel historisches Wissen, statt Nutten und Gewalt. Kilez More schafft den Einstieg in die Charts und das ganz ohne Unterstützung der Musikindustrie. Das muss etwas bedeuten. Hut ab! Inhaltlich erinnert mich Kilez an die Zeit, in der Hip Hop zum ersten Mal politisch wurde, bevor die Illuminati Bruderschaft das Geschäft übernahm und es mit billigem "PIMP-Style" und Gewaltverherrlichung verschmutzte. Ich finde sein Motto "Viva la RapVolution" entsprechend sehr passend.


Kilez More

An Kilez More gefallt mir besonders, dass er mit seiner Musik auf zwei Ebenen kommuniziert. Auf der einen Seite legt er mit Songs wie "Ich bin Frei" viel spirituelles Feingefühl an den Tag und auf der anderen Seite beweist er mit Titeln wie "Mediale Kugeln", dass kritisches Denken für ihn kein Fremdwort ist. Dieser Spagat zwischen Spiritualität und kritischem Denken symbolisiert das Aufwachen der Menschheit. Weiter so! Von dir werden wir mit Sicherheit noch viel hören ...

Ich bin Frei


Mediale Kugeln


#Kunst #People #News #Inspiration

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen