• Jan Walter

Schreibe deine Programme um, konstruiere eine neue Software (Du bist der Programmierer deines Lebens


Die gesamte Existenz ist ein Ausdruck von Bewusstsein. Aus diesem Grund spricht man auch gerne von einem alles durchdringenden, intelligenten Schöpfergeist, der erstens unseren eigenen Urgrund darstellt und zweitens einem energetischen Geflecht (Alles besteht aus Geist, Geist besteht wiederum aus Energie, energetische Zustände, die eine entsprechende Schwingungsfrequenz aufweisen), Form verlieht. Genau so ist auch das gesamte Leben eines Menschen, lediglich ein Produkt seines eigenen Geistes, ein Produkt seines eigenen gedanklichen Spektrums, seiner eigenen gedanklichen Vorstellungskraft. Dabei wird die Gestaltung unserer eigenen Realität, auch noch von einem maßgeblichen Faktor beeinflusst und zwar von unserem eigenen Unterbewusstsein.


Du bist der Programmierer deines Lebens

Das Unterbewusstsein ist was das betrifft sogar essenziell für das Gedeihen und vor allem die Weiterentwicklung eines Menschen, denn immerhin befinden sich unserem eigenen Unterbewusstsein unzählige Glaubenssätze, Überzeugungen, konditionierte Gedankengänge und Vorstellungen vom Leben. Hier spricht man auch gerne von so genannten Programmierungen, die in unserem Unterbewusstsein präsent sind und teilweise für viele alltägliche Verhaltensweisen, Gedankengänge und emotionale Reaktionen, verantwortlich sind. Aus diesem Grund kann man unser Unterbewusstsein auch als eine Art komplexen Computer betrachten, dessen Software von uns Menschen, geschrieben wurde. Letztlich ist ja auch unser gesamtes Leben ein Resultat unserer eigenen Gedanken und daraus entstehende + entstandene Handlungen. All das, was jemals im Leben eines Menschen geschah, all dass, was wir selbst erschaffen und realisiert haben, ruhte zuerst in unserem eigenen Bewusstseinszustand als Gedanke. Dabei sind viele dieser Gedanken, die wir zum Beispiel täglich realisieren, seien es positive oder negativen Gedanken, die wiederum positive oder gar negative Verhaltensweisen zur Folge haben, auf unsere eigenen Programmierungen zurückzuführen. Das Rauchen ist hier zum Beispiel das beste Beispiel. Für viele Menschen ist es schwer, mit dem täglichen Rauchen aufzuhören.

Den ganzen Artikel lesen ...

#Bewusstsein #Wissenschaft #Wissen #Inspiration

TOP EMPFEHLUNG: ONLINE-SEMINAR MIT DR. RAIK GARVE

Die verborgene Weltgeschichte als wichtigstes Werkzeug im globalen Befreiungsprozess der Menschheit

Das Seminar vermittelt in kompakter Form ein ganzheitliches Geschichtsbild der verborgen gehaltenen Weltgeschichte, welches so in der Schule nicht unterrichtet wird, wodurch der Anwender mehr Orientierung, Durchblick und Klarheit für sein eigenes Leben im heutigen Informations-Dschungel erhält.

> Wenn dich das Thema interessiert, kannst du deinen Platz jetzt kostenlos und unverbindlich reservieren: hier klicken