legitim.ch jan walter
  • Jan Walter

90% der Krebsfälle durch Lebensstil verursacht – nicht durch Unglück oder Gene


Als Forscher an der Johns Hopkins University im Januar 2015 betonten, dass viele der Krebsfälle auf das Konto von „Unglück“ bei zufälligen Mutationen gingen, die bei der Zellteilung entstehen – und nicht auf unsere Gene oder Umweltfaktoren zurückzuführen seien, wurde dadurch eine öffentliche Gesundheitsdebatte angestoßen, die für einige Aufregung sorgte.


Die Internationale Agentur für Krebsforschung der Weltgesundheitsorganisation gab zu der Zeit eine Presseerklärung heraus, die besagte, dass die Agentur der Schlussfolgerung des Berichts „vehement widerspricht“. Es hieß, dass “ es irreführend sei, zur Schlussfolgerung zu kommen, dass ‚Unglück‘ die Hauptursache für Krebs sei, und von den Bemühungen ablenken könne, die wahren Ursachen der Krankheit zu bestimmen und effektiv zu verhindern“.

Yusuf Hannun und sein Krebsforschungsteam an der New Yorker Stony Brook University analysierten mathematische Modelle, epidemiologische Daten und Muster von Krebszellenmutationen, um den Einfluss von Umweltfaktoren auf das Krebsrisiko zu bestimmen.

Und ein Jahr später warfen sie die Ergebnisse der Johns Hopkins University über den Haufen, indem sie folgerten, dass Mutationen während der Zellteilung selten zu Krebs führen – selbst bei Gewebe mit relativ hohen Zellteilungsraten – und dass bei beinahe allen Krankheitsfällen ein bestimmtes Maß an Einflüssen von Umweltfaktoren wie Karzinogenen notwendig war, um Krebs auszulösen. Ultraviolette Strahlung und Rauchen wurden als weitere vermeidbare Risiken identifiziert.

Den ganzen Artikel lesen ...

#Gesundheit #Wissenschaft

Wir kommen als freie Menschen zur Welt, doch nur die wenigsten leben in Freiheit ...

 

Wie geht das?

 

Indem du deinen eigenen Rechtskreis erschaffst. Genau so wie der Staat deine juristische (fiktive) Identität missbraucht, um dich in ein Korsett zu zwingen, das du unter Umständen gar nicht willst, kannst auch du nach Belieben neue legale Identitäten erschaffen und diese urkundlich festhalten. Mit dem wesentlichen Unterschied, dass diese nicht der staatlichen Rechtsfiktion angeschlossen sind und somit auch alle Wertschriften, Immobilien und Einkommen, die über diese Identität laufen, sicher vor der Gier des Tiefen Staates sind.

 

Mehr dazu erfährst du in einem brisanten Interview, das ich neulich mit einem Experten durchgeführt habe. Harald hat sich vor drei Jahren für diesen Weg entschieden und ist indessen so sattelfest, dass er allen, die sich dafür interessieren auch ein persönliches Coaching anbietet.
 


Über diesen Link kannst du das Interview freischalten ...

BESTSELLER
Platinum Health Ionic Elements
IONIC ELEMENTS
BESTSELLER
Alea Born Energie Waschkugel
WASCHKUGEL
BESTSELLER
Sanuslife ECAIA carafe
ECAIA WASSER