• Jan Walter

In Deutschland verboten: Schweizer Hanf-Zigaretten finden reißenden Absatz


Sie riechen und schmecken wie ein Joint, sollen aber nicht high machen. Hanf-Zigaretten sind in der Schweiz ein Verkaufsschlager. In Deutschland ist das Produkt allerdings tabu, warnt der Zoll.


CBD

Hanf-Zigaretten mit dem Rauschwirkstoff THC finden nach Angaben des Herstellers in der Schweiz reißenden Absatz. Die Zigaretten sind dort seit vier Wochen im Handel erhältlich. "Wir sind völlig am Anschlag und kommen mit der Produktion kaum nach", sagte der Marketingleiter von Koch und Gsell Tabakfabrikanten, Björn Koch, am Mittwoch. Der THC-Gehalt sei aber verschwindend gering, nur für das Aroma da und mache nicht high, betonte Koch. Die Fabrik, in der die Rauchwaren hergestellt werden, liegt in Steinach am Bodensee.

Den ganzen Artikel lesen ...

#Wissen

TOP EMPFEHLUNG: ONLINE-SEMINAR MIT DR. RAIK GARVE

Die verborgene Weltgeschichte als wichtigstes Werkzeug im globalen Befreiungsprozess der Menschheit

Das Seminar vermittelt in kompakter Form ein ganzheitliches Geschichtsbild der verborgen gehaltenen Weltgeschichte, welches so in der Schule nicht unterrichtet wird, wodurch der Anwender mehr Orientierung, Durchblick und Klarheit für sein eigenes Leben im heutigen Informations-Dschungel erhält.

> Wenn dich das Thema interessiert, kannst du deinen Platz jetzt kostenlos und unverbindlich reservieren: hier klicken