legitim.ch jan walter
  • Jan Walter

"Victoria-Secret" Style für Kinder: Wie die Elite ihren Pädo-Kult verbreitet


Seit dem dem Pedogate-Skandal, der es zwar noch nicht bis in die Mainstreampresse geschafft hat, aber dank mutigen Journalisten wie Seth Rich trotzdem die breiten Massen erreichte, beginnen immer mehr Menschen zu verstehen, was sich hinter den Kulissen abspielt. Seth Rich bezahlte für seinen Heldenmut übrigens mit seinem Leben. Auch immer mehr Insider wie Elijah Wood (Herr der Ringe) sprechen über die düsteren Geheimnisse der Elite.


Was bislang ein geheimer Kult war, wird nun vermehrt als Normal verkauft. Derletzt fand eine total geschmacklose Kindermodeshow statt, bei der sich Kinder in einem "Victoria-Secret-Setting" präsentieren mussten. Wenn man über das Monarch-Programm Bescheid weiss, versteht man sofort, dass solche Vorstellungen nicht "bloss" geschmacklose Spielereien sind.


Ich möchte in diesem Zusammehang auch an die Wachsamkeit der Eltern appellieren und darauf hinweisen, dass das Sexualkundeprogramm in vielen westlichen Ländern immer benklichere Züge annimmt. Teilweise gleicht es schon fast dem Kindesmissbrauch! Ihr müsst euch das nicht gefallen lassen. Wenn die Schule bzw. der Staat seine Kompetenzen überschreitet oder missbraucht, habt ihr ein Recht ja sogar die elterliche Verantwortung euch zu widersetzen. Das ist auch ein Hinweis an die Lehrpersonen. Ihr müsst den Lehrplan nicht 1:1 umsetzen. Ich war selbst fünf Jahre Lehrer und weiss aus Erfahrung, dass man in der Umsetzung des Lehrplans die nötigen Freiheiten hat um solche Verwerflichkeiten zu umgehen. Wenn wir schon beim Thema sind: Praktisch Jede/r hat bei seiner Arbeit die Möglichkeit der NWO entgegenzuwirken. Die grosse Schwäche der Elite ist, dass sie massiv in der Minderheit liegt. Während sie denkt, dass sie uns mit ihren System kontrolliert, sind wir ohne es wirklich wahrgemmen zu haben schon längst überall infiltriert. Wir sind 99,9% des Systems und sobald wir damit aufhören es zu tragen, wird die Elite nackt dastehen.

Zu viele jammern über das System ohne zu merken, dass sie das System sind.

(Wenn du diesen Artikel gut fandest und du gerne mehr davon in deinem Newsfeed hättest, musst du bloss oben an der Seite einen Page-Like abgeben.)

#Wissen #Bewusstsein

Wir kommen als freie Menschen zur Welt, doch nur die wenigsten leben in Freiheit ...

 

Wie geht das?

 

Indem du deinen eigenen Rechtskreis erschaffst. Genau so wie der Staat deine juristische (fiktive) Identität missbraucht, um dich in ein Korsett zu zwingen, das du unter Umständen gar nicht willst, kannst auch du nach Belieben neue legale Identitäten erschaffen und diese urkundlich festhalten. Mit dem wesentlichen Unterschied, dass diese nicht der staatlichen Rechtsfiktion angeschlossen sind und somit auch alle Wertschriften, Immobilien und Einkommen, die über diese Identität laufen, sicher vor der Gier des Tiefen Staates sind.

 

Mehr dazu erfährst du in einem brisanten Interview, das ich neulich mit einem Experten durchgeführt habe. Harald hat sich vor drei Jahren für diesen Weg entschieden und ist indessen so sattelfest, dass er allen, die sich dafür interessieren auch ein persönliches Coaching anbietet.
 


Über diesen Link kannst du das Interview freischalten ...

BESTSELLER
Platinum Health Ionic Elements
IONIC ELEMENTS
BESTSELLER
Alea Born Energie Waschkugel
WASCHKUGEL
BESTSELLER
Sanuslife ECAIA carafe
ECAIA WASSER