• Jan Walter

Mann mit Darmkrebs im Stadium III verweigert Chemotherapie und heilt sich selbst mit veganer Ernähru


Die Geschichte von Chris Wark ist definitiv eine Lektion, die sich zu lernen lohnt. Er bewies, dass Krebs behandelt werden kann und jeder spricht mittlerweile über seinen Kampf gegen die tödliche Krankheit.


Chris Wark Krebs Heilbar

Wark weigerte sich, eine Chemo zu machen und rate mal…. er überlebte. Bei dem jungen Mann wurde Darmkrebs im Stadium III diagnostiziert und wie du vielleicht weisst, ist es die tödlichste Krebsart.

Alternative Heilungsmethoden werden oft als ‘nicht so effektiv’ abgetan und es wird Krebspatienten immer geraten, um eine konventionelle Behandlungsmethode wie Chemo, Strahlung und Operation zu versuchen.

Was die meisten Menschen nicht wissen ist die Tatsache, dass Chemo und Strahlung nicht die einzigen Möglichkeiten sind, um Krebs zu töten.

Chirurgen entfernten Warks Tumor, aber sein Krebs hatte Metastasen bis zu seinen Lymphknoten.


Den ganzen Artikel lesen ...

#Gesundheit #Wissenschaft

TOP EMPFEHLUNG: ONLINE-SEMINAR MIT DR. RAIK GARVE

Die verborgene Weltgeschichte als wichtigstes Werkzeug im globalen Befreiungsprozess der Menschheit

Das Seminar vermittelt in kompakter Form ein ganzheitliches Geschichtsbild der verborgen gehaltenen Weltgeschichte, welches so in der Schule nicht unterrichtet wird, wodurch der Anwender mehr Orientierung, Durchblick und Klarheit für sein eigenes Leben im heutigen Informations-Dschungel erhält.

> Wenn dich das Thema interessiert, kannst du deinen Platz jetzt kostenlos und unverbindlich reservieren: hier klicken