• Jan Walter

USA empört: Cheerleader unter qualvollen Schmerzen in den Spagat gezwungen


Videos aus Denver im US-Bundesstaat Colorado sorgen international für Empörung. Sie zeigen junge Cheerleader-Mädchen, die unter qualvollen Schmerzen in den Spagat gezwungen werden.


Kindermisshandlung Bildungssystem

Die Polizei hat sich eingeschaltet und ermittelt. Insgesamt sollen in den Videoaufnahmen acht Mädchen zu sehen sein, die Trainer Ozell Williams und andere Cheerleader zeigen, wie sie Teamkameradinnen gegen ihren Willen und unter Weinen und Bitten, damit aufzuhören, in den Spagat drücken.


Den ganzen Artikel lesen ...

#News #Wissen

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen