legitim.ch jan walter
  • Jan Walter

Freigabe der JFK-Ermittlungsdokumente: Ausgerechnet die CIA-Akten zu Lee Harvey Oswald sind nicht me


Die Ermordung John F. Kennedys und 9/11 sind wohl die beiden größten offiziellen Verschwörungstheorien, die den Menschen per Dauerberieselung der angeblichen Täter durch die Hochleistungspresse und die politisch Verantwortlichen in die Köpfe gepflanzt wurden. Während wir bei 9/11 noch Jahrzehnte auf die Veröffentlichung der Akten, Geheimdossiers und Berichte der US-Regierung warten müssen, müssen am 26. Oktober 2017 alle verfügbaren Dokumente US-regierungsseitig veröffentlicht werden.


Möglich macht dies der 1992 beschlossene Kennedy Assassination Act, der aufgrund der „Nachwehen“ des Films JFK – Tatort Dallas von 1991, der wiederum zum Großteil auf den Recherchen von Jim Marrs und seinem Buch Crossfire – The Plot That Killed Kennedy aus dem Jahre 1989 beruht, erlassen wurde.

Nach wie vor beschäftigen sich zahlreiche Forscher, Blogger und Interessierte mit dem mysteriösen Tod JFKs, den Hintergründen und den angeblichen Einzeltäter Lee Harvey Oswald.

Mit der Veröffentlichung der noch gesperrten offiziellen Dokumente könnte ggf. auch die Frage nach dem Täter Oswald oder nach den Tätern geklärt werden… Ja, wenn da nicht dummerweise genau jene Dokumente zu Lee Harvey Oswald *Trommelwirbel* nicht mehr auffindbar wären. Die als Volume 5 bezeichnete Dokumentensammlung gehört dabei zu den Dokumenten des US-Geheimdienstes CIA. Zufall, dass ausgerechnet diese nicht mehr vorhanden sein sollen?

Den ganzen Artikel lesen ...

#Justiz #Wissen #Geschichte #News

Wir kommen als freie Menschen zur Welt, doch nur die wenigsten leben in Freiheit ...

 

Wie geht das?

 

Indem du deinen eigenen Rechtskreis erschaffst. Genau so wie der Staat deine juristische (fiktive) Identität missbraucht, um dich in ein Korsett zu zwingen, das du unter Umständen gar nicht willst, kannst auch du nach Belieben neue legale Identitäten erschaffen und diese urkundlich festhalten. Mit dem wesentlichen Unterschied, dass diese nicht der staatlichen Rechtsfiktion angeschlossen sind und somit auch alle Wertschriften, Immobilien und Einkommen, die über diese Identität laufen, sicher vor der Gier des Tiefen Staates sind.

 

Mehr dazu erfährst du in einem brisanten Interview, das ich neulich mit einem Experten durchgeführt habe. Harald hat sich vor drei Jahren für diesen Weg entschieden und ist indessen so sattelfest, dass er allen, die sich dafür interessieren auch ein persönliches Coaching anbietet.
 


Über diesen Link kannst du das Interview freischalten ...

BESTSELLER
Platinum Health Ionic Elements
IONIC ELEMENTS
BESTSELLER
Alea Born Energie Waschkugel
WASCHKUGEL
BESTSELLER
Sanuslife ECAIA carafe
ECAIA WASSER