• Jan Walter

Kaya Jones über die Pussycat Dolls: „Es war ein Prostitutionsring“


Kaya Jones, ein ehemaliges Mitglied der Girlband Pussycat Dolls, erhebt schwere Vorwürfe. Demnach seien sie und ihre Bandmitglieder sexuell missbraucht worden.


Pussycat Dolls Prostitution Illuminati Kaya Jones

Musikerin und Ex-Pussycat-Doll-Mitglied Kaya Jones hat eine Reihe von schwerwiegenden Vorwürfen veröffentlicht. Sie twitterte, dass ihre Kolleginnen und sie nicht nur finanziell ausgebeutet, sondern auch sexuell missbraucht worden sein sollen.

Die heute 33-Jährige war von 2003-2005 – also noch vor dem Release des Debüts „PCD“ – Mitglied der Gruppe um Nicole Scherzinger. Auf Twitter klärte die Musikerin nun über die angeblichen Gründe für ihren Ausstieg, noch vor dem Release des Albums, auf.


Kaya Jones Prostituition Pussycat dolls tweet

„Das ist meine Wahrheit: Ich war nicht in einer Girl-Band. Ich war in einem Prostitutionsring. Oh, und nebenbei haben wir gesungen und waren berühmt, während alle um uns herum, die uns besaßen Geld verdienten.“

Kaya Jones erhebt massive Vorwürfe

Die Liste der Tweets ist lang. In einem erhob die Sängerin sogar den Vorwurf des sexuellen Missbrauchs:

Den ganzen Artikel lesen ...

#People #News

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen