legitim.ch jan walter
  • Jan Walter

Wie du dich zu 100 % wieder selbst heilen kannst!!! (Nutze die Magie deines Geistes – Befreie dich v


In der heutigen Zeit werden sich immer mehr Menschen wieder bewusst darüber, das man sich selbst vollkommen heilen kann und sich in der Folge auch von sämtlichen Krankheiten befreien kann. In diesem Zusammenhang müssen wir nämlich keinen Krankheiten unterliegen oder gar erliegen, müssen uns gegebenenfalls nicht jahrelang medikamentös behandeln lassen. Viel mehr müssen wir zur Aktivierung unserer eigenen Selbstheilungskräfte wieder den Grund unserer Erkrankung heraus finden und lernen, warum unser aus dem Gleichgewicht geratenes Geist/Körper/Seele System eine entsprechende Krankheit manifestiert hat, wie es nur soweit kommen konnte?!


Ein kranker Geist als Ursache unzähliger Krankheiten

Zu aller erst ist es daher auch wichtig zu verstehen, dass es im Grunde genommen 2 wesentliche Hauptfaktoren gibt, welche die Entstehung von Krankheiten begünstigen. Zum einen ist ein Hauptfaktor immer ein unausgeglichener Geist, sprich ein Mensch, der einfach nicht im Gleichgewicht ist (Nicht im Einklang mit sich selbst und der Welt ist) und sich immer wieder von eigenen selbstauferlegten gedanklichen Problemen dominieren lässt. Dies könnten diverse alltägliche Unstimmigkeiten sein, sprich eine Unzufriedenheit im Beruf, Unzufriedenheit mit der eigenen Lebenssituationen, zu viel Stress, eine Abhängigkeit von Situationen/Substanzen, immer wieder hochkommende Ängste/Zwänge, diverse Traumata die immer wieder hochkommen oder in den meisten Fällen eine fehlende Selbstliebe/Selbstakzeptanz, aus der ja bekanntlich wiederum einige der zuvor genannten Problematiken auch heraus entstehen. Daraus resultiert dann in der Folge halt immer ein gewisses geistiges Ungleichgewicht, ein eher disharmonisches/negatives Gedankenspektrum, wodurch wir uns dann kontinuierlich selbst Leid zufügen und in der Folge unseren eigenen Organismus immer wieder unnötig belasten. An dieser Stelle ist es auch wichtig zu verstehen, das negative Gedanken und Emotionen auf stofflicher Ebene wirken und anschließend unsere Zellen massivst belasten, ja sogar unser Immunsystem schwächen und anschließend so die Entstehung von Krankheiten begünstigen.

Sämtliche Gedanken und Emotionen fließen in unseren Organismus hinein und verändern unsere Körperchemie. Aus diesem Grund reagieren auch unsere Organe, unsere Zellen, ja sogar unsere DNS-Stränge auf unsere eigenen Emotionen. Negative Verstimmungen üben dabei einen sehr nachhaltigen Einfluss auf unseren eigenen Körper aus und schwächen sämtliche körpereigene Funktionalitäten..!!

Aus diesem Grund besitzt auch eine jede Krankheit eine geistige Ursache. Ein weiterer Hauptfaktor wäre wiederum eine unnatürliche Ernährung, wodurch unser Körper mit “Toter Energie/Niedrig frequenten Zuständen” gespeist wird, was anschließend genau so unsere Zellen und Organe belastet.

Fehlendes Gleichgewicht + unnatürliche Ernährung + Abhängigkeiten = Krankheit

Natürlich wird ein Mensch durch eine unnatürliche Ernährung satt (Sprich durch Fertigprodukte, Fast Food, Fleisch, Süßigkeiten, zu wenig Gemüse, Softdrinks und co.), aber dennoch wird unser körpereigenes Milieu durch eine solche Ernährung massiv geschädigt. So sind in der heutigen Welt einfach sehr viele Krankheiten einfach eine Folge einer unnatürlichen, auf Abhängigkeiten basierenden Ernährung. Hinzu kommt das eine solche Ernährung wiederum auch den eigenen Geist trübt, uns im gesamten lethargischer werden lässt, uns unkonzentrierter macht und unseren eigenen Geist genau so aus dem Gleichgewicht bringt. Aus diesem Grund kann eine unnatürliche Ernährung sogar Depressionen entstehen lassen, einfach weil die tagtägliche Aufnahme von niedrigen Frequenzen, von nahezu toter Energie unsere Schwingungsfrequenz herabsenkst und unseren Geist schwächt. Dennoch sollte man auch hier noch anmerken, das eine unnatürliche Ernährung lediglich ein Resultat eines entweder unwissenden, gleichgültigen oder gar ermüdeten Bewusstseinszustandes ist.

Den ganzen Artikel lesen ...

#Gesundheit #Wissen #Bewusstsein

Wir kommen als freie Menschen zur Welt, doch nur die wenigsten leben in Freiheit ...

 

Wie geht das?

 

Indem du deinen eigenen Rechtskreis erschaffst. Genau so wie der Staat deine juristische (fiktive) Identität missbraucht, um dich in ein Korsett zu zwingen, das du unter Umständen gar nicht willst, kannst auch du nach Belieben neue legale Identitäten erschaffen und diese urkundlich festhalten. Mit dem wesentlichen Unterschied, dass diese nicht der staatlichen Rechtsfiktion angeschlossen sind und somit auch alle Wertschriften, Immobilien und Einkommen, die über diese Identität laufen, sicher vor der Gier des Tiefen Staates sind.

 

Mehr dazu erfährst du in einem brisanten Interview, das ich neulich mit einem Experten durchgeführt habe. Harald hat sich vor drei Jahren für diesen Weg entschieden und ist indessen so sattelfest, dass er allen, die sich dafür interessieren auch ein persönliches Coaching anbietet.
 


Über diesen Link kannst du das Interview freischalten ...

BESTSELLER
Platinum Health Ionic Elements
IONIC ELEMENTS
BESTSELLER
Alea Born Energie Waschkugel
WASCHKUGEL
BESTSELLER
Sanuslife ECAIA carafe
ECAIA WASSER