• Jan Walter

Wladimir Putin ordnet während Überraschungsbesuch in Syrien Abzug russischer Truppen an


Der russische Präsident Wladimir Putin hat befohlen, die russischen Truppen aus Syrien abzuziehen. "Ich befehle dem Verteidigungsminister, [...] mit dem Abzug der russischen Truppen anzufangen", so Putin am Montag bei einem Besuch in Syrien.


Putin Syrien

Putin ist am Montag zu einem Überraschungsbesuch auf dem Luftwaffenstützpunkt Hmeimim in Syrien eingetroffen, meldete die Nachrichtenagentur Interfax. Dabei wurde er vom syrischen Präsidenten Baschar al-Assad empfangen. Auf dem Militärstützpunkt weilen auch der russische Verteidigungsminister Sergei Schoigu und der Chef der russischen Truppen in Syrien, Sergei Surowikin.


Veni Vidi Vici

Am 6. Dezember hatte der russische Generalstab die Befreiung Syriens von der Terrormiliz „Islamischer Staat“ verkündet. Alle Territorien, die früher von den IS-Kämpfern kontrolliert wurden, seien im Laufe der jüngsten Offensive der syrischen Armee zurückerobert worden.

Putin fügte hinzu, dass die russischen und syrischen Militärs innerhalb von zwei Jahren "die kampferprobteste Gruppierung internationaler Terroristen besiegt haben".

Den ganzen Artikel lesen ...

#Syrienkrieg #People #Politik #News

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen