• Jan Walter

ADRENOCHROM: Erstes öffentlich-rechtliches Fernsehen packt aus! (Papst, Bush, Kerry ...)

Ja – es ist ein schreckliches Thema, aber wir kommen leider nicht drum herum. In Anbetracht der aktuellen Weltlage und der ungeheuerlichen Unterwürfigkeit der Gesellschaft scheint dieser schreckliche Sachverhalt wohl das letzte Mittel zu sein, um die Menschheit doch noch rechtzeitig wachzurütteln. Im folgenden Video, das aktuell noch auf Youtube zu finden ist, wird ein brisanter Ausschnitt einer Sendung über Adrenochrom gezeigt. Die Sendung lief im türkischen Mainstream CANLI (TGRT Haber), ein Sender des öffentlich-rechtlichen Fernsehens!

(Danke Qlobal-Change für die englische Version und dem Kanalbetreiber von CheckMateNews für die aufwendige Synchronisierung!)

Im deutschen Sprachraum brachte der mutige Xavier Naidoo den Sachverhalt erstmals in den Mainstream, wo dieser allerdings postwendend ins Lächerliche gezogen wurde. Oliver Janich doppelte im Rahmen einer bemerkenswerten Recherche nach, um die einschlägigen wissenschaftlichen Quellen nachzuliefern. (vgl. oliverjanich.de)



Ein Denkanstoss für Systemlinge:


  1. Warum wird das Thema Adrenochrom in den Mainstream Medien wohl geleugnet?

  2. Welche politische Agenda verkörpern die genannten Adrenochrom-Konsumenten?

(Mögliche Suchbegriffe: NWO, Club of Rome, Bilderberg-Konferenz, Agenda 21)

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen