• Jan Walter

Unsere Körperfelder sind die Verbindung zu höheren Dimensionen (Interview Jürgen Woldt)

Der Grund warum die Mainstream-Wissenschaft immer neue Probleme schafft, anstatt sie zu lösen, ist, dass sie auf trügerischen, materialistischen Grundannahmen beruht. Wenn wir auf diesem Pfad bleiben, werden wir immer tiefer in den Abgrund gehen.


Der Weg nach oben führt über die grundlegenden Erkenntnisse der Quantenphysik, die das Universum als ein lebendiges, bewusstes Energiefeld beschreiben, das stets mit der ganzen Existenz verbunden ist.


Der 74-jährige Quantenphysiker und Unternehmer, Jürgen Woldt, ist der Entdecker der Quantenmotorik. Er hat die Körperfelder und vor allem die Faktoren, die diese Felder beeinflussen umfassend erforscht und dabei bahnbrechende Entdeckungen gemacht.


Wenn du mehr über die Körperfelder und deren Bedeutung für dein Bewusstsein erfahren möchtest, wird dich das folgende Interview mit Jürgen Woldt begeistern.

> zum Interview


Ein "kleines" Geschenk von Jürgen


In diesem kompakten E-Book findest du die 4 Grundsätze der Quantenphysik und wichtige Erkenntnisse der Körperfeldforschung.


> hier herunterladen

Unsere schlimmste Krise wäre, was die Menschen vor 150 Jahren ihr tägliches Leben nannten:

…kein elektrischer Strom, keine Kühlschränke, kein Internet, keine Computer, kein Fernsehen, keine übertriebene Strafverfolgung und kein Aldi oder Lidl.

Sie haben es auch so geschafft… sonst wären wir heute nicht hier!

Im folgenden Artikel will ich dir aufzeigen, was die drei wichtigsten Regeln sind! Nur wenn du diese kennst, haben du und deine Familie eine Chance zu überleben, wenn die Welt den Bach runter geht...

> hier weiterlesen